Bühnenteaser

  • Die Bildungszentren:Berlin

    ver.di Bildungs- und Begegnungszentrum "Clara Sahlberg"

ver.di Bildungs- und Begegnungszentrum "Clara Sahlberg" Berlin
Koblanckstraße 10
14109 Berlin

Tel.: 030/80 67 13-0
Fax: 030/80 67 13-5 60
E-Mail: biz.berlin@verdi.de
Web: bbz.verdi.de

Leiter: Michael Walter


Alles geht: Einerseits entspannt und mit Blick auf den Wannsee tagen – andererseits nur einen Katzensprung vom pulsierenden Herz der Hauptstadt entfernt sein.

Das ver.di-Bildungs- und Begegnungszentrum bbz liegt mit Blick auf den Wannsee im Grünen Berlins und bietet hervorragende Voraussetzungen für Seminare, Tagungen und Konferenzen in angenehmer Atmosphäre und schönem Ambiente. Für effektives und kreatives Lernen stehen zur Verfügung:
  • 11 Seminarräume (mit beweglichen Trennwänden für bis zu 220 Personen) und 8 Gruppenräume (alle mit Tageslicht)
  • Moderne Tagungstechnik, freier WLAN-Zugang, bewegliche Großleinwand
  • Simultanübersetzungsanlage für internationale Veranstaltungen
  • Mikrofonanlage (Tagungsmitschnitte möglich)
  • 3 Computerplätze mit freiem Internetzugang und Drucker
  • Kostenfreie Parkplätze
Zum Wohlfühlen gehören 70 moderne Einzel- und 13 Doppelzimmer mit Dusche/WC, davon drei behindertengerecht. Alle Zimmer verfügen über Fernseher und Telefon. Unsere Küche ist bekannt für genussvolle Menüs, auch mit vegetarischen und veganen sowie auch für Allergiker/-innen geeignete Speisen. Ferner: Gemütlicher Fernsehraum, Übertragungsmöglichkeiten auf Großleinwand, Gaststätte mit schöner Terrasse, Tischtennis, Kicker, Poolbillard, Cornhole, Darts, Ausleihe moderner Fahrräder. Zudem laden Berlin und Potsdam, dank guter Anbindung an den Nahverkehr, mit ihren Veranstaltungen und landschaftlichen Reizen zu interessanten Ausflügen ein. Fachliche Führungen werden auf Wunsch organisiert. Im Sommer lockt der Wannsee zu einem erfrischenden Bad.

Anreisehinweis

Anreise mit der Bahn:

In Berlin mit der S-Bahn Linie S1 oder S7 in Richtung Wannsee/Potsdam oder mit dem DB Regionalexpress Richtung Magdeburg oder Dessau bis Bahnhof Berlin-Wannsee fahren, dann mit der Bus-Linie 114 Heckeshorn auf der gegenüberliegenden Straßenseite vom S-Bahnhof bis Haltestelle Koblanckstraße (4 Stationen).

Anreise mit dem PKW

Aus Richtung Nürnberg, Dresden, Leipzig, Frankfurt/Kassel, Hannover

Vom Berliner Ring die Abfahrt Berlin-Zehlendorf (A115) wählen und die Autobahn nach ca. 17 km über die Ausfahrt Steglitz-Zehlendorf-Wannsee in Richtung Wannsee verlassen. Auf der Potsdamer Chaussee und Königstraße in Richtung Wannsee fahren und hinter der Wannsee-Brücke in die erste Querstraße rechts „Am Großen Wannsee“ einbiegen und bis Ecke Koblanckstraße fahren.

Aus Richtung Hamburg, Rostock

Auf der BAB 24 von Hamburg/Rostock nach Berlin fahren; Dreieck Oranienburg in Richtung Berlin- Zentrum (A 111) abfahren, auf der Stadtautobahn in Richtung Funkturm, dann in Richtung Magdeburg/Leipzig (A 115) halten. An der Ausfahrt Wannsee abfahren. Auf der Potsdamer Chaussee und Königstraße in Richtung Wannsee fahren und hinter der Wannsee-Brücke in die erste Querstraße rechts „Am Großen Wannsee“ einbiegen und bis Ecke Koblanckstraße fahren.