Bühnenteaser

  • Aktuelles

Online-Veranstaltung am 23.02. und 24.03.2023 zum ver.di-Traineeprogramm und Studium an der EAdA

Du bist Befürworter*in der Gewerkschaftsidee? Du bist bereits gewerkschaftlich bzw. ehrenamtlich aktiv im Betrieb? Du arbeitest in einem Betrieb oder einer Dienststelle im Organisationsbereich von ver.di und hast während Deiner Arbeit vielleicht schon mal gedacht: Das kann noch nicht alles gewesen sein? Dann möchten wir Dich gern über zwei Karrieremöglichkeiten in ver.di informieren:

  • Das 18-monatige ver.di Trainee-Programm zur Einarbeitung als Gewerkschaftssekretär*in
  • Das 11-monatige Studium an der Europäischen Akademie der Arbeit in Frankfurt a.M. (EAdA, vormals ADA)

In einer Online-Veranstaltung (Web-Ex) kannst Du Dich über diese Karrieremöglichkeiten in ver.di informieren. An diesen beiden Terminen finden zwei inhaltlich gleiche Online-Veranstaltungen statt:

  • Donnerstag, 23. Februar 2023 von 18 bis 20 Uhr
  • Freitag, 24. Februar 2023 von 10 bis 12 Uhr

Umfangreiche Infos sowie die Einwahldaten zu den Veranstaltungen findest du auf dieser Webseite.


Studium an der EAdA | Bewerbungen bis 31. März 2023

Aktive Mitglieder können ein gewerkschaftliches Stipendium erhalten

Auch in 2023 haben interessierte, berufstätige Ehrenamtliche wieder die Möglichkeit, sich in dem jährlichen elfmonatigen Vollzeit-Studium an der Europäischen Akademie der Arbeit (EAdA) in Frankfurt/Main weiter zu qualifizieren. Am 1. Oktober 2023 beginnt der nächste Lehrgang.

Mit der akademischen Ausbildung an der EAdA wird engagierten Ehrenamtlichen ein stipendiengefördertes Studium auch ohne Abitur ermöglicht.Mehr Informationen zum Studium und die Bewerbungsunterlagen findest du auf dieser Webseite.


Aktion: Rabatt für drittes besuchtes BR-Grundseminar von ver.di b+b

20 % Rabatt auf Seminargebühr des dritten BR-Grundseminar

In der Zeit vom 1.1.2022 bis 31.12.2023 erhalten Betriebsräte, die alle drei Grundseminare unseres ver.di Bildungsträgers b+b besuchen, einen 20 %-igen Rabatt auf die Seminargebühr des dritten besuchten Seminars. 

Details zu dieser Aktion:
Die Teilnehmenden erhalten einen Gutschein, der entweder direkt verrechnet wird oder für eine Folgebuchung genutzt werden kann. 
Es kommt nicht auf die Reihenfolge der besuchten Seminare an. Allerdings wird ausdrücklich empfohlen, mit dem Seminartyp „BR 1” zu starten. Danach können interessierte Betriebsräte wählen, ob sie erst "BR 2" oder "BR 3" besuchen.
Diese Aktion gilt nur für die BR 1 bis 3 Wochenseminare in Präsenz. Ausgeschlossen sind die englischsprachigen und die Online-Seminare sowie unternehmensbezogene Angebote sowie die Kompaktversionen von BR 1 bis 3.
Eine Barauszahlung ist nicht möglich.
Die Aktion beschränkt sich auf den angegebenen Zeitraum.

Buchungen können über die Webseite von ver.di b+b gemacht werden. Dort gibt es auch detaillierte Informationen zu den Grundseminaren.

Solltest du Fragen haben, melde dich bitte bei den Kolleg*innen von ver.di b+b: zvs@verdi-bub.de, Tel. 0211 - 9045 870.