Bühnenteaser

  • Seminare:Online-Anmeldung - Agieren statt reagieren
    Betriebsverfassung: Soziale Angelegenheiten (BR 3)


Hiermit melde ich mich verbindlich an für das Seminar Nr. UN0117112002

Agieren statt reagieren
Betriebsverfassung: Soziale Angelegenheiten (BR 3)
vom 20.11.2017 bis 24.11.2017

Kosten: 975,00 € (gem. § 4 Nr. 22a UStG umsatzsteuerbefreit) zzgl. Übernachtung und Verpflegung in Höhe von 535,00 € (inkl. MwSt.)
Zusätzlich in Anspruch genommene Leistungen (z.B. frühere Anreise) werden gesondert berechnet. Weitere Auskünfte erhalten Sie beim Veranstalter.

Teilnahmebeschränkungen:
Besuch des BR1-Grundseminars

Veranstaltungsort:
ver.di-Bildungszentrum Undeloh - Adolph-Kummernuss-Haus
Zur Dorfeiche 14
21274 Undeloh
Telefon (04189) 808-0
Internet: www.verdi-undeloh.de

Veranstalter:
ver.di Bildung und Beratung (b+b)

Privatadresse der/des Teilnehmenden

Privatadresse der/des Teilnehmenden


 
 
Adresse der Interessenvertretung (BR, PR usw.)

Adresse der Interessenvertretung (BR, PR usw.)

ggf. abweichende Rechnungsadresse

ggf. abweichende Rechnungsadresse

Hinweise für das Bildungszentrum

Hinweise für das Bildungszentrum

Mitglied der Gewerkschaft

Mitglied der Gewerkschaft



Funktion(en) im Betrieb

Funktion(en) im Betrieb








Die Teilnahem am o.g. Seminar wurde durch das Gremium am ordnungsgemäß beschlossen.
Rechtsgrundlagen der Freistellung von der Arbeit

Rechtsgrundlagen der Freistellung von der Arbeit





Bestätigungen

Bestätigungen

Die obigen Angaben werden nach §§4 Abs. 1 i.V. m. 28 Abs. 2 BDSG "zum Zweck der Veranstaltungsorganisation und weiteren Bildungsplanung" mit Hilfe der elektronischen Datenverarbeitung gespeichert und verarbeitet. Bestimmungen zum Datenschutz werden selbstverständlich eingehalten.
Diese Online-Anmeldung wird per E-Mail verschickt, eine besondere Verschlüsselung während des Versands erfolgt nicht.
Es gelten die ver.di-Teilnahmebedingungen. Bitte lesen Sie die wichtigen Hinweise zum Seminarprogramm und die Hinweise zur Freistellung durch.

Widerrufsrecht: Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs, wozu Sie das umseitige Formular verwenden können. Der Widerruf ist zu richten an:

ver.di Bildung + Beratung Gemeinnützige GmbH
Mörsenbroicher Weg 200
40470 Düsseldorf
Fax: 02 11/90 46-8 18; E-Mail: info@verdi-bub.de

Widerrufsfolgen: Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.

Besonderer Hinweis: Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.
Durch das Anklicken der Ankreuz-Box dieses Abschnitts wird die Kenntnisnahme dieser Widerrufsbelehrung bestätigt.

(*) Pflichtfelder