Bühnenteaser

  • Seminare:TVöD-Grundlagen: Einführung und Überblick

Der Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) ist die wichtigste Rechtsquelle für die Arbeitsverhältnisse bei Bund, Gemeinden und weiteren TVöD-Anwendern. Eine Reihe von tariflichen Öffnungsklauseln erfordert umfangreiche Gestaltungs- und Überwachungsaufgaben für Personal- und Betriebsräte. Das setzt die gründliche Kenntnis dieses Tarifvertrags voraus.

Das Seminar bietet Ihnen neben einem allgemeinen Überblick eine umfassende Erläuterung und Auseinandersetzung mit den Zielen und Grundbegriffen des TVöD in seinem Allgemeinen Teil. Dabei werden alle Themenbereiche bearbeitet.

Die Seminarinhalte in Stichworten:

  • Stellung des TVöD im Rechtssystem
  • Überblick über den Aufbau und die Inhalte des Tarifvertrags
  • Darstellung der Regelungen aus den Abschnitten des TVöD
  • Aktuelle Rechtsprechung zum TVöD und Praxisfälle
  • Umsetzung tariflicher Regelungen im Betrieb/in der Dienststelle
Details anzeigen/ausblenden

15.10.-19.10.2018

Kooperation mit ver.di b+b

Nr.:
WA0118101512

Veranstalter:
ver.di b+b

Ort:
ver.di-Bildungszentrum Walsrode

Kosten:
920,00 € (gem. § 4 Nr. 22a UStG umsatzsteuerbefreit) zzgl. Übernachtung und Verpflegung in Höhe von 546,50 € (inkl. MwSt.)

Teilnahmebeschränkung:
Besuch des BR 1-/PR 1-Grundseminars

Ausgebucht