Bühnenteaser

  • Seminare:Personalvertretungsrecht à la carte

"Ich hab" da mal eine Frage ..." - hier kann und soll sie gestellt werden! In diesem Seminar kann das bereits vorhandene Wissen in den selbst gewählten Schwerpunkten vertieft und erweitert werden. Sie bringen Ihre Fragen und Themen aus Ihrem dienstlichen Alltag mit, die dann gemeinsam bearbeitet werden. So können ganz eigene Schwerpunkte in der Weiterbildung gesetzt werden.

Dabei geht es um aktuelle Rechtsprechung zu Mitbestimmungsfragen und deren Bedeutung und Umsetzbarkeit im personalrätlichen Alltag. Wir erarbeiten praxisorientierte Handlungsoptionen in konkreten Mitbestimmungsfällen.

Vor dem Seminar erhalten Sie einen Fragebogen, der als "Wunschzettel" dient. Das Seminarteam greift die genannten Themen auf. Eben Personalvertretungsrecht à la carte!

Die Seminarinhalte in Stichworten:

  • Arbeitsorganisation
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Personelle Mitbestimmung
  • Soziale Mitbestimmung
  • Wirtschaftliche Mitbestimmung

14.01.-18.01.2019

Kooperation mit ver.di b+b

Nr.:
WA0119011402

Veranstalter:
ver.di b+b

Ort:
ver.di-Bildungszentrum Walsrode

Kosten:
995,00 € (gem. § 4 Nr. 22a UStG umsatzsteuerbefreit) zzgl. Übernachtung und Verpflegung in Höhe von 546,50 € (inkl. MwSt.)

Last Minute Anmelden
Details anzeigen/ausblenden

08.04.-12.04.2019

Kooperation mit ver.di b+b

Nr.:
BE0119040808

Veranstalter:
ver.di b+b

Ort:
ver.di - Bildungszentrum Berlin

Kosten:
995,00 € (gem. § 4 Nr. 22a UStG umsatzsteuerbefreit) zzgl. Übernachtung und Verpflegung in Höhe von 537,05 € (inkl. MwSt.)

Anmelden
Details anzeigen/ausblenden

15.07.-19.07.2019

Kooperation mit ver.di b+b

Nr.:
BE0119071503

Veranstalter:
ver.di b+b

Ort:
ver.di - Bildungszentrum Berlin

Kosten:
995,00 € (gem. § 4 Nr. 22a UStG umsatzsteuerbefreit) zzgl. Übernachtung und Verpflegung in Höhe von 537,05 € (inkl. MwSt.)

Anmelden
Details anzeigen/ausblenden

13.01.-17.01.2020

Kooperation mit ver.di b+b

Nr.:
WA0120011301

Veranstalter:
ver.di b+b

Ort:
ver.di-Bildungszentrum Walsrode

Kosten:
Bitte erfragen Sie die Kosten beim Veranstalter.

Anfragen