Bühnenteaser

  • Seminare:Arbeitskämpfe rund um die Welt

Für alle die es interessiert, wie und ob überhaupt man sich in anderen Ländern gewerkschaftlich organisieren kann.

Für uns ist es normal, dass in Deutschland nur gewerkschaftliche Forderungen mit Streik durchgesetzt und in Tarifverträgen festgeschrieben werden. Hast du dir schon einmal überlegt, wie Arbeitnehmer*innen dies in anderen Ländern machen?
Wir schauen uns die unterschiedlichen Entwicklungen und Auswirkungen des Streiks im internationalen Vergleich an. Dabei bleiben wir nicht bei einer historischen Auseinandersetzung, sondern beschäftigen uns mit aktuellen Entwicklungen und Erfolgen.

Was machen Gewerkschaften (wo)anders? Wo gibt es Ähnlichkeiten? Mit welchem Selbstverständnis werden wir in Deutschland und Menschen in anderen Ländern gewerkschaftlich aktiv?

09.11.-13.11.2020

Kooperation mit ver.di GPB

Nr.:
NA0320110903

Veranstalter:
ver.di GPB

Ort:
ver.di Jugendbildungszentrale Naumburg

Kosten:
Für ver.di-Mitglieder kostenlos. Für Nicht-ver.di-Mitglieder: Seminargebühr inkl. Verpflegung und Unterkunft beträgt 425,00 EUR (inkl. MwSt.)

Anmelden